“All About Dreams” – Australian Fashion-Film Awards – Finalist

Deutsche Version: Hallo ihr Lieben,

das Leben kann nicht immer schön und glücklich sein. Es gibt immer wieder Ups und Downs. Nach einem verrückten Jahr 2020 dachte ich, dass 2021 nur noch besser werden kann. Oh man, lag ich falsch. Für mich hat sich 2021 bereits Ende Januar zum schlimmsten Jahr meines bisherigen Lebens entwickelt … und wir haben gerade mal Februar. Es gab ein äußerst tragisches Ereignis. Normalerweise nutze ich meinen Blog, um die schönen Dinge im Leben zu teilen, weshalb ich hier nicht genauer auf die Details eingehen werde.

Auch wenn 2021 furchtbar anfing, gab es auch ein paar positive Nachrichten: vor ein paar Tagen habe ich die Note für meine Masterarbeit vom UAL erhalten. Für die, die es nicht wissen: ich habe an der University of the Arts London Strategic Fashion Marketing studiert. Abgeschlossen habe ich mein Studium nun mit einem A+, worüber ich mich riesig freue.

Außerdem wurde mein Fashion-Film “All About Dreams” für die Australian Fashion-Film Awards nominiert und ist mittlerweile unter den Finalisten. 🙂 “All About Dreams” basiert thematisch auf meiner gleichnamigen Modekollektion und beschäftigt sich mit der Vielseitigkeit der Traumwelt. Die Low-Budget-Produktion fand mit einem jungen Team von Studenten und Young Professionals aus Hannover, Berlin usw. statt.  Als einziger deutscher Fashion Film ist er neben Filmproduktionen für namhafte Firmen wie Nike, Cartier etc. von einer Jury ausgewählt worden.

Wir würde mich riesig freuen, wenn du für unseren Film hier abstimmst: https://www.affawards.org/affa-peoples-choice-awards (Die Abstimmung geht bis zum 24.2.2021, 13:59 Uhr, deutsche Zeit)

Wer den Film noch nicht gesehen hat, kann das hier nachholen:

Hier könnt ihr einen Einblick vom Making-of bekommen und auch unser Film-Team kennenlernen. Wenn ihr mehr über meine Modekollektion “All About Dreams” erfahren wollt, könnt ihr hier weiterlesen und ausgewählte Fotos vom Fotoshooting ansehen.

Wie einige von euch wissen, gab es schon 2019 eine große Freude für uns: “All About Dreams” wurde für das Chelsea Fashion & Film Festival nominiert und in New York City gezeigt. Ich hatte das große Glück, dass ich vor Ort dabei sein durfte und live miterleben konnte, wie unser Film vor Publikum gezeigt wurde. Unseren Film auf der Leinwand zu sehen und die Reaktionen der Zuschauer zu beobachten war ein wirklich besonderes Erlebnis für mich. Lest dazu gerne auch meinen Blogartikel zum Chelsea Fashion & Film Festival und schaut euch das Video vom Festival an:

Drückt uns die Daumen für das Australian Fashion & Film Festival. 😉

XOXO Julia

English version: Hello lovelies,

After a weird 2020 I thought that 2021 could only get better … I was so wrong. 2021 startet in the worst way possible with extremely sad news. I usually only share positive topics on my blog. This is why I won’t get into detail here.

Even though it was a really sad start into the new year, there were also some good news: I graduated with an A+ from my MA Strategic Fashion Marketing program. Furthermore, I am really excited to tell you that my fashion film “All About Dreams” is amongst the finalists of the Australian Fashion Film Awards. 🙂 The fashion film is showcasing my fashion collection “All About Dreams”. Our low budget film was produced by a small team of students and young professionals. Here you can catch a glimpse behind the scenes and meet the team. “All About Dreams” is in the final with film productions for brands like Nike, Louboutin and Cartier just to name a few.

We would really appreciate if you could vote for our film here: https://www.affawards.org/affa-peoples-choice-awards. (Voting closes 11.59pm, 25 February 2021 – Australian time)

If you haven’t seen the film yet, you can do so below:

In 2019, our film was already nominated for the Chelsea Fashion & Film Festival. I was able to attend the event in New York City. It was a very special experience to watch the film on screen and to see the audience’s reaction. Watch the video of the festival below:

XOXO Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s