Wimpernverlängerung „elegant & excellent WimpernLounge“ Hannover



P1650720

Hallo ihr Lieben, volle und lange Wimpern sind der Traum einer jeden Frau. Sie betonen die Augen und sehen zudem echt stylish aus. Manche behaupten sogar, dass sie verführerisch und sexy aussehen. Wie dem auch sei, diese Gründe mögen dazu führen, dass Wimpernverlängerungen so beliebt wie nie zuvor sind. Vor einigen Tagen habe ich eine Anfrage von der „elegant & excellent WimpernLounge“ aus Hannover bekommen, ob ich Lust hätte mir die Wimpern machen zu lassen. Ich habe mich riesig über die Anfrage gefreut, da ich schon öfter über Wimpernextensions nachgedacht hatte. In der WimpernLounge werden zwei verschiedene Verfahren angewendet, zwischen denen man auswählen kann. Bei der EinzelwimpernTechnik wird auf jede Naturwimper eine feine, tiefschwarze Synthetikwimper appliziert. Bei der VolumenwimpernTechnik werden mehrere leichte Synthetikwimpern auf eine einzelne Naturwimper aufgeklebt. Dadurch wird mehr Volumen und Dichte der Wimpern erzeugt.

Man kann bei beiden Techniken jeweils zwischen drei verschiedenen Looks wählen, nämlich dem Natural Lash, dem Classic Lash und dem Glamour Lash. Hierfür gibt es natürlich auch eine intensive Beratung vor Ort.

Bei Wimpernverlängerungen ist es wichtig, sich in die Hände von Profis zu begeben, da sonst die Naturwimpern beschädigt werden könnten. Joanna Florian von „elegant & excellent WimernLounge“ zählt mit ihrer sieben jährigen Erfahrung mit Wimpernverlängerungen zu den ersten Lash-Stylisten in Deutschland und hat schon den ein oder anderen Promi gestylt wie z.B.:Tanja Tischewitsch (Schauspielerin „Alles was zählt“).

In Hannover gibt es mittlerweile zwei Filialen, eine in der Kröpckestraße 4 (in der eleganten Kröpkepassage) und die andere in der Friesenstraße 52.

Neben dem Führen ihrer beiden Wimpernlounges gibt sie zudem Seminare an der von ihr gegründeten „Wimpernschule Hannover“ für Nachwuchs-Lash-Stylisten. Ihre Leidenschaft für Wimpern merkt man ihr sofort an.

Aber nun zu meinem Lash-Styling-Termin: Ich war wirklich sehr gespannt und etwas aufgeregt vor der Anwendung, da ich keine Ahnung hatte, wie das alles Abläuft. Als ich im Studio ankam, habe ich mich gleich wohlgefühlt. Die Wimpern-Lounge ist sehr edel und exklusiv eingerichtet. Man fühlt sich wie in einem schicken Wohnzimmer. Die Mitarbeiterinnen sind sehr sympathisch. Vor der Anwendung habe ich eine persönliche Beratung von Joanna Florian bekommen. Zudem hat sie mir den Ablauf der Wimpernverlängerung erklärt. Sie nimmt einem die Ungewissheit, was mit den Wimpern passiert bzw. die „Angst“ vor der ganzen Prozedur. Ich habe mich dann letztendlich für einen natürlichen Look entschieden. In einem kleinen separaten Raum habe ich mich dann auf eine Liege gelegt, während mir die künstlichen Wimpern aufgeklebt wurden. Währenddessen bleiben die Augen natürlich geschlossen und Joanna hat mir nebenbei jeden einzelnen Schritt erklärt, damit ich weiß, was gerade passiert. Am Ende bin ich sogar kurz eingenickt, weil ich so entspannt war. Nebenan, beim Italiener in der Kröpkepassage, spielte ein Pianist auf einem Flügel. Das Geklimper war sehr angenehm.

Die Anwendung dauert ca 45 – 60 Minuten pro Auge und das Ergebnis ist es meiner Meinung nach wirklich wert. Als ich nach der Anwendung das Ergebnis gesehen habe, war ich sehr positiv überrascht und fast ein bisschen geschockt. Ich konnte den Unterschied kaum glauben. Wooow.

Ich bin total glücklich mit meinen Wimpernextensions, die ich nun seit ca 10 Tagen habe. Ich hatte erst etwas Angst, dass mir vielleicht echte Wimpern vermehrt ausfallen, aber das ist nicht passiert. Natürlich fällt abundzu mal eine Wimper aus, aber nicht öfter als normaler Weise. Da muss man sich keine Sorgen machen. Im Gegenteil. Meine Wimpern sehen viel voller und länger aus als früher. Sie sind dunkel schwarz und wirken deshalb immer, als würde man Mascara tragen. Das ist wirklich cool, da man sehr viel Zeit spart und seine Augen morgens nicht mehr schminken muss. Die Wimpern sind so lang, dass man keinen Mascara mehr braucht und schon nach dem Aufwachen auszieht wie frisch geschminkt. Mir war es besonders wichtig, dass die Wimpern natürlich aussehen, was sie tun. Zudem fühlen sie sich auch sehr natürlich an, da Joanna spezielle Wimpern in ihrem Studio verwendet, die nur wenige Studios im Sortiment haben.

Ich habe mich schon so daran gewöhnt, dass ich auf die Wimpern nicht mehr verzichten möchte. Nach meiner Erfahrung kann ich es jedem empfehlen, der gerne strahlende Augen mit vollen und langen Wimpern haben möchte oder einfach genug vom ständigen Schminken hat. Es hört sich vielleicht ein bisschen merkwürdig an, aber man fühlt sich wirklich anders mit den Extensions, irgendwie vielleicht etwas selbstbewusster. Vielleicht fühlt man sich auch einfach wohl damit.

P.S.: Man kann zusätzlich ein Wimpernshampoo verwenden, um die Wimpern optimal zu reinigen (muss man aber nicht unbedingt). Außerdem gibt es ein spezielles Gel zum Entfernen von Augenmakeup, damit die Extensions möglichst lange halten. Das Wimpernshampoo und das Gel zum Makeup-Entfernen werden übrigens bei Joanna im Studio hergestellt. Ich bin begeistert und freue mich schon auf meine nächste Anwendung beziehungsweise auf das Auffüllen. Alle 4-5 Wochen sollte man die Wimpern auffüllen lassen, da die künstlichen Wimpern ausfallen, wenn die natürlichen Wimpern ausfallen.

Eure Anwendung könnt ihr unter www.elegant-und-excellent.de buchen

oder telefonisch unter +49 (0) 511 76386933

XOXO Julia

P1650741

P1650734

P1650773

P1650787

P1650824

P1650817.ausschnitt
Vorher-Nachher-Ergebnis
Advertisements

3 Gedanken zu “Wimpernverlängerung „elegant & excellent WimpernLounge“ Hannover

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s