Julia Streetstyleblog’s 2nd birthday :) / Onlineshop „Love this T-Shirt“

Julia_Luedtke_(C)_Love_this_T-Shirt_Julia_streetstyle_blog_4 Julia_Luedtke_(C)_Love_this_T-Shirt_Julia_streetstyle_blog_9.k Julia_Luedtke_(C)_Love_this_T-Shirt_Julia_streetstyle_blog_8.k Julia_Luedtke_(C)_Love_this_T-Shirt_Julia_streetstyle_blog_7 Julia_Luedtke_(C)_Love_this_T-Shirt_Julia_streetstyle_blog_6 Julia_Luedtke_(C)_Love_this_T-Shirt_Julia_streetstyle_blog_5.k

 

 

Wer nicht abwarten kann, was es mit diesen T-Shirts auf sich hat, fängt am besten unten (in der deutschen Version) an zu lesen. 😉

If you can’t wait to find out about the t-shirts you should start reading the end of the English version. 😉

Deutsche Version: Hallo ihr Lieben,

P1400046
San Francisco

ich kann es einfach nicht glauben. Heute vor genau zwei Jahren habe ich den ersten Post auf meinem Blog veröffentlicht. Die Zeit ist einfach verflogen. Seit der Gründung meines Blogs hat sich mein komplettes Leben verändert. Die letzten Tage habe ich viel darüber nachgedacht, was in dem letzten Jahr alles passiert ist und wie sich mein Blog weiterentwickelt hat. Im Juli letzten Jahres habe ich mein Abitur gemacht, danach einige Zeit in Berlin gewohnt und dort ein Praktikum bei einer Kostümbildnerin im Rahmen der ZDF Produktion „Deutschlandsaga“ absolviert. Anfang August bin ich endlich 18 geworden. Das war eindeutig einer der besten Tage im letzten Jahr für mich, den ich mit den besten Freunden, die man nur haben kann, gefeiert habe.

Kurz nach meinem 18. Geburtstag ging es nach Amerika. Meine Reise begann in der wundervollen Stadt San Francisco, die ich sofort ins Herz geschlossen habe. In die hübschen bunten Häuschen habe ich mich total verliebt und die Golden Gate Bridge zu sehen, war einfach atemberaubend.

IMG_1780
Walk of Fame, Hollywood

Weiter ging es nach Los Angeles. Allein die Fahrt dort hin war umwerfend. Die Strecke, die direkt am Meer entlangführt, ist unglaublich schön. Nach einer Übernachtung im süßen Ort Morgan Hill, kam ich in L.A. an. Es war schon immer mein Traum, diese Stadt zu sehen und ich konnte es nicht glauben, dass er nun wahrwerden sollte. Ich habe Plätze gesehen, die ich sonst nur aus Filmen kannte, wie zum Beispiel den Walk of Fame oder das berühmte Hollywood Sign. Malibu mit seinem wundervollen Strandabschnitt, den man aus der Serie „Two and a Half Men“ kennt, hat mich absolut fasziniert. Außerdem war ich in Beverly Hills, Bel Air, Santa Monica, Santa Babara, Venice Beach und natürlich in Hollywood. Dort habe ich Casting Director Cathy Reinking getroffen, die verschiedene Filme und Serien in Hollywood gefastet hat. Ein weiteres Highlight meiner Reise war der Live-Dreh der Serie „The Millers“, ein unvergessliches Erlebnis für mich.

Weiter ging es mit Laguna Beach und Palm Springs. Die beiden Orte sind unglaublich hübsch und bekannt aus verschiedenen Filmen. Anschließend kam ich nach Las Vegas, wo ich im bekannten Bellagio Hotel mit den berühmten Fontänen davor übernachtete. Das Zimmer war ein Traum, die Stadt ist einfach der Wahnsinn.

Julia_streetstyle_blog_DKNY_mbfwny_SS15_13
Donna Karan and me after her fashion show at the Mercedes Benz Fashion Week in New York.

Dann ging’s nach Sedona und von dort aus zum Grand Canyon. Die Aussicht ist einfach atemberaubend und lässt sich mit Worten kaum beschreiben. Ich habe noch nie so etwas unglaublich Schönes gesehen wie die Aussicht vom Grand Canyon. Die Bilder, die man aus Filmen kennt, kann man einfach nicht mit der Wirklichkeit vergleichen.

Julia_streetstyle_blog_cara_dnky_#CaraD4DKNY_1_Bloomingdales_NYC_7.k
At the Cara Delevingne X DKNY Event in New York.

Das nächste Ziel war Phönix. Eine sehr coole Stadt, wenn man das bei der Hitze von knapp 45 Grad sagen kann. Von dort bin ich endlich nach New York geflogen. 2011 war ich zum ersten Mal in NYC und habe mich
in diese Stadt verliebt. Umso glücklicher war ich, endlich wieder zurück zu sein und dieses Mal eine längere Zeit in meiner Traumstadt zu wohnen. Ich hatte eine unvergessliche Zeit und habe unglaublich viel erlebt, klar, dass das absolute Highlight die New York Fashion Week für mich war. Elf Schauen von Labels, wie Donna Karan New York (+ Pressegespräch nach der Show), Marc by Marc Jacobs, Desigual und der berühmten TV-Serie Project Runway habe ich besucht. Die Shows waren sehr inspirierend und es war supercool, viele meiner Liebglingsblogger und Designer zu sehen und auch zu treffen, wie Donna Karan, Diane von Fürstenberg, Chiara Ferragni, Kristina Bazan, Adam Gallagher, Aimee und Dani Song und viele weitere. Auch Modeikonen, wie Anna dello Russo, Anna Wintour und Models wie Kendall Jenner und Adriana Lima live zu erleben, war wirklich ein tolles Erlebnis. Außerdem war ich beim Launch der Kollektion von Topmodell Cara Delevingne für Donna Karan New York.
Cara ist genauso witzig und verrückt, wie man sie durch Presse, Fernsehen usw. kennt. Dass ich dann noch die Freude hatte, für das Unternehmen BoConcept das wundervolle Apartment der Firma mit den schicken Design-Möbeln in New York mit einer unglaublichen Aussicht auf Manhattan’s Skyline zu testen, war einfach unfassbar schön. Cool war es auch, Halloween im weltbekannten Halloween-Ort Sleepy Hollow zu feiern.

Als ich aus Amerika zurückkam, war ich zum Galaevent Deichmann Shoestep Awards im Kempinski Hotel in Hamburg eingeladen.

Anfang 2015 ging es dann los mit den Bewerbungsmappen fürs Modedesign Studium. Daraufhin folgten die Aufnahmeprüfungen. In dieser Zeit war ich sehr oft in Berlin und habe – große Freude – nach dem New Yorker Apartment nun auch das BoConcept Luxusapartment in Berlin testen können.

Außerdem habe ich den 6. Platz beim Modedesign Wettbewerb der Bundeskunsthalle Bonn mit meinen Zeitungspapier-Kleidern gemacht.

Julia_Streetstyle_blog_BoConcept_NY_73.k
BoConcept Apartment NY

Natürlich war ich in diesem Jahr auch wieder bei der Berlin Fashion Week im Februar und im Juli 2015 dabei und habe viele tolle Schauen, Events, Bloggertreffen und After Show Partys besucht. Toll, dass ich wieder backstage bei der Franziska Michael Show eingeladen war und ein interessantes Exklusiv-Interview mit der Designerin Jennifer Brachmann des Labels Brachmann. führen konnte (das Interview folgt).

Ein weiteres Highlight des letzten Jahres: Ich schreibe für das New Yorker YV Magazine über Mode. Von dort gibt es großartige Neuigkeiten: Das Magazin geht bald in Druck, wird zudem einen eigenen Radiosender starten und hat mittlerweile ein Videoportal gegründet.

Und nun, nachdem die Zeit im Nu verflogen ist, wird mein Blog zwei Jahre alt. Zwei unglaubliche Jahre, in denen ich so viel erlebt habe und so viele tolle und inspirierende Leute kennengelernt habe.

Julia_streetstyle_blog_outfit_Deichmann_Shoe_Step_Award_9.k.
At the Deichmann Shoe Step Awards.

In ein paar Tagen werde ich schon 19, obwohl es mir so vorkommt, als wäre ich gerade erst gestern 18 geworden. Wie viele von euch schon wissen, werde ich im Oktober nach Berlin ziehen, um Modedesign zu studieren.

Last but not least: DIE NÄCHSTE GROßE ÜBERRASCHUNG: Heute, am zweiten Bloggeburtstag, gebe ich die Eröffnung meines Onlineshops „Love this T-Shirt“ für Fashionistas bekannt, in dem ich von mir designte T-Shirts, Taschen, Kissen  etc. anbiete. Auch für modebewusste Männer und solche, die es werden wollen, sind ein paar Designs dabei. Schaut mal vorbei. ❤

Zum Schluss das Wichtigste: Danke an alle meine lieben Follower, die mir schon seit Beginn der Bloggründung oder auf meinen Social Media Plattformen folgen oder gerade neu dazugekommen sind. Ihr seid die Besten. I love you! ❤

XOXO Julia

English version:

Hello lovelies, I simply can’t believe it. Today exactly two years ago I posted the first article on my blog. Within these two years my life changed completely.

Julia_Luedtke_Streetstyleblog_Adam_Gallagher_Anna_Dello_Russo
Left: Adam Gallagher and me at the MBFW NY. Right: Anna dello Russo and me at the MBFW NY.

The last days I thought a lot about what happened during the last year and how my blog developed since the 28th of July 2013. Last year was full of new experiences and big changes for me. In July  2014 I graduated from school and lived in Berlin for a while because of my internship with a costume designer for the ZDF TV production „Deutschlandsaga“.

In the beginning of August I celebrated my 18th birthday. I was so excited about that day because all of my friends were already 18. It was definitely one of the best days during the last year. I celebrated it with many great friends. The best friends in the world. ❤

A few days later I went to America. My journey started in the wonderful city of San Francisco. I fell in love with the pretty colorful houses. It was breathtaking to see the Golden Gate Bridge.

After that I went to Los Angeles. It was always my dream to visit this city and in August it came true. I visited places like the famous ‚Walk of Fame‘ and the ‚Hollywood sign‘. Moreover I went to Bel Air, Beverly Hills, Santa Monica, Santa Babara, Venice Beach and saw the famous houses at the beach in Malibu that are always shown in ‚Two and a Half Men‘. Moreover I met Cathy Reinking who is a Casting director for movies and series in Hollywood. Furthermore I saw the filming of the series ‚The Millers‘ live. It was an experience I will never forget.

Julia_Streetstyleblog_Chiara_Ferragni_Kristina_Bazan
Left: Kristina Bazan (Kayture) and me at the MBFW NY. Right: Chiara Ferragni and me, Berlin.

Next stop was Laguna Beach and afterwards I went to  to Palm Springs. Both places are very cute.

Las Vegas was my next destination. I slept in the famous Bellagio Hotel – the room was a dream and the city is really crazy.

Afterwards I visited Sedona and the beautiful Grand Canyon. The view is so incredible and I can’t describe it with words.

Julia_Luedtke_(C)Julia_streetsstyle_blog_Grand_Canyon_summer_outfit_3.k
Grand Canyon

The next stop was Phoenix. From here I went to New York City. It was my second stay in this fantastic city. In 2011 I visited NYC for the first time and I totally fell in love with this wonderful city. I was so unbelievable happy to be back and to live in NYC for a while. I had a fantastic time.
One of the highlights was definitely the New York Fashion Week for me. I visited eleven wonderful shows from famous labels like Donna Karan New York, Marc by Marc Jacobs, Desigual and the show of the  popular series Project Runway. Moreover I saw many important people of the fashion world like Anna Wintour, Anna dell Russo, Kristina Bazan, Chiara Ferragni, Adam Gallagher, Kendall Jenner, Adriana Lima and other Victoria’s Secret angeles.

Furthermore I went to the launch of Cara Delevingne’s collection or the brand DKNY which was fantastic. Cara is really funny and crazy. Moreover I celebrated Halloween in Sleepy Hollow which is probably the most famous Halloween place in the world because of it’s legend of the headless horseman. Another Highlight: I tested the BoConcept Apartment in New York City with a perfect view over Manhattan’s skyline.

After I came home from America I was invited to the Deichmann Shoe Step Awards in the Kempinski Hotel in Hamburg.

In the beginning of 2015 I started to prepare my applications for the fashion universities.
I went to Berlin very often and tested the luxury BoConcept Apartment in Berlin-Mitte.

Moreover I won the 6th prize in a fashion design competition of the Bundeskunsthalle Bonn with my newspaper dresses.

Julia_Luedtke_(C)_Julia_streetstyle_blog_YV_Magazine_New_York_May_1_mini
YV Magazine NYC

Of course I also went to the Berlin Fashion Week in February and Juli 2015. I visited many fantastic shows, events and after show parties. Last season I had a backstage invitation for the Franziska Michael show and an exclusive interview with the great designer Jennifer Brachmann after her fantastic show at the fashion week.

Another highlight of this year: I started working for the YV Magazine which is based in New York City. I write about fashion and the magazine will be also printed very soon. It’s so exciting. Moreover YV founded a video portal and will start a YV Radio Channel soon.

Julia_Luedtke_(C)_Julia_streetstyle_blog_BoConcept_design_apartment_Berlin_37.k
BoConcept Apartment in Berlin

Now my blog is two years old. Two unbelievable years full of great experiences and adventures. I met many interesting people and I am so thankful that I had the chance to experience all of that.

While I am writing this post I can’t stop smiling. I just realized how amazing the last year was and I am excited about the next year. In some days it’s my 19th birthday and in October I will start studying fashion design in Berlin which was my biggest dream since I was 9 years old.

BY THE WAY … HERE’S A SURPRISE I WAS WORKING ON DURING THE LAST WEEKS: TODAY MY ONLINE SHOP „Love this T-shirt“ OPENS. (International shipping) Check it out. I sell t-shirts, bags etc. with the focus on fashion (also for men 😉 ).

Now the most important part of this post: Thanks to all my followers and readers. I am so happy and grateful to know that you accompanied me during the last two years. For those who are new: welcome to my blog and a big thanks.

I love you! ❤

XOXO Julia

Advertisements

7 Gedanken zu “Julia Streetstyleblog’s 2nd birthday :) / Onlineshop „Love this T-Shirt“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s