Mercedes Benz Fashion Week NY: Cutecircuit SS15 / First Twitter dress worldwide

Juliastreetstyleblog_Cutecircuit_mbfwnyc_SS15_

 

English version: 
Hello dears, you know that my biggest dream comes true at the moment: I am visiting the New York Fashion Week to report about it on my blog. The first show that I visited was Cutecircuit. It took place at the Hub at Hudson Hotel. Cutecircuit was found in 2004. The creative heads behind the collections of the London based company are Francesca Rosella and Ryan Benz. In their  collections the designer duo combines technology and fashion. Rosella and Benz designed a blazer with integrated lights for example. The wearable technology was featured in fashion magazines such as Vogue and Elle. Moreover it has celebrity fans like Nicole Scherzinger and Katy Perry who wore the pieces to red carpet events or their concerts.

Have you ever heard of the world’s first Haute Couture Twitter Dress? This dress receives Tweets in real time. Everybody can use the Hashtag #TweetTheDress for it’s tweet to see his own message on the dress. Unbelievable. 😀 I really liked the innovative and futuristic designs. Thank you so much for the invitation and the nice goodie bag!
XOXO Julia

Deutsche Version:
Hallo ihr Lieben, wie ihr ja bereits wisst, ist mein großer Traum in Erfüllung gegangen: ich bin bei der New York Fashion Week und berichte euch von den Modenschauen. Meine erste Schau des Labels Cutecircuit fand im Hub des Hudson Hotels statt. Cutecircuit wurde im Jahr 2004 gegründet. Designet wird die Mode in London, hergestellt in Großbritannien, Italien und den USA. Zu den prominenten Fans des Labels gehören unter anderem Nicole Scherzinger und Katy Perry, die die ausgefallenen Entwürfe zu Red Carpet Events oder anderen Auftritten trugen. Auch Modemagazine wie Vogue und Elle berichteten bereits über das interessante Label. Die neue Kollektion wurde von den kreativen Köpfen Francesca Rosella und Ryan Benz designt und verbindet Mode und Technologie. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, wie das denn funktionieren soll … ganz einfach: das Zauberwort heißt Mikroelektronik. Cuitcircuit entwirft quasi tragbare Technologie, wie zum Beispiel Blazer mit Leuchtelementen.

Noch nie etwas vom weltweit ersten Twitterkleid gehört? Cutecircuit hat es geschafft, ein Kleid zu kreieren, das in Echtzeit Tweets empfängt und auf dem Kleid anzeigt. Kaum zu glauben, oder? Auch du hast die Chance mitzumachen: jeder kann mit dem Hashtag #TweetTheDress seine Nachricht auf dem Kleid erscheinen lassen.
Vielen Dank, Cutecircuit, für die Einladung zu dieser tollen Schau und für die schöne Goodiebag!

XOXO Julia

Juliastreetstyleblog_Cutecircuit_mbfwny_0
Goodie bag

 



 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s