Flower dress part 2

Hier das zweite Blümchenkleid von meinem Shoppingbummel am Kudamm (Ich berichtete). Ich habe es zu meinen Juju-Schuhen kombiniert, die ich von dem gleichnamigen Label auf der Bread&Butter geschenkt bekommen habe. Die Schuhe sind total bequem und lässig. Man kann sie super zu jeder Gelegenheit tragen. Die beiden Designerinnen Christabel Taylor und Catherine Benson von Juju  empfahlen mir, die Schuhe mit Socken und Röcken zu kombinieren oder zu Jeans zu tragen. Juju-Schuhe sind erhältlich über asos, Zalando, American Apparel, Topshop, Urban Outfitters und zahlreiche weitere Händler. Außerdem wurden die Schuhe des britischen Labels in verschiedenen Modemagazinen vorgestellt und sind somit zu einem Trend geworden. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Varianten. Sie sind zudem optimal für Festivals geeignet, da sie super einfach sauber zu machen sind. Außerdem sind sie qualitativ hochwertig verarbeitet, was sicherlich auch daran liegt, dass sie made in Uk sind, wie auch ein Großteil der restlichen Kollektion.

Auf den Fotos könnt ihr einige Behältnisse mit farbigen Pulver sehen, das geschmolzen und somit zu den Schuhen verarbeitet wird. Die durchsichtige und silber glitzernde Sandalen-Variante erinnert mich irgendwie an eine moderne Version von Cinderellas glass slipper. Einfach toll.

Here you can see the second flower dress that I bought in Berlin at the forever21 store (here you can see the first one).  Today I wear it together with my Juju shoes that I recived as a gift from the label. They are really comfortable and casual. The designers Christabel Taylor and Catherine Benson from Juju told me that they look good together with socks, skirts or jeans and that they are available on asos, Zalando, American apperal, Topshop and urban outfitters amongst others. The shoes are gettable in numerous different styles and colours. Moreover they were featured in many magazines and became an extravagant must have. Especially for festivals they are perfect because they are easy to clean! Furthermore the quality is good cause most of the shoes are made in UK.

On the pictures you can see some jars with colourful powder in it. By melting this powder the shoes are produced. The transparent one with silver glitter on it reminds me of a modern version of Cindarella’s glass slippers.

Blumenkleid_juliastreetstyleblog_1

Blumenkleid_juliastreetstyleblog

Blumenkleid_juliastreetstyleblog _3

Blumenkleid_juliastreetstyleblog (30)_b

Blumenkleid_juliastreetstyleblog_4

Blumenkleid_juliastreetstyleblog_8

Blumenkleid_juliastreetstyleblog_5

Blumenkleid_juliastreetstyleblog_6

Julia_streetstyleblog_juju_2
at the Bread & Butter with the very sympathic designers Christabel Taylor and Catherine Benson

Julia_streetstyleblog_juju

Julia_streetstyleblog_3

Advertisements

2 Gedanken zu “Flower dress part 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s